Die Schwerkraft wirkt tagein, tagaus auf uns ein und führt langsam, aber sicher dazu, dass wir krumm werden, unsere Wirbelsäule ihre Beweglichkeit verliert und wir mit den Jahren schrumpfen. Dennoch ist es den meisten von uns beinahe unmöglich, der Erde genügend zu vertrauen, um loszulassen und eine wirkliche feste Verbindung mit dem Boden einzugehen.

Die Schwerkraft wirkt tagein, tagaus auf uns ein und führt langsam, aber sicher dazu, dass wir krumm werden, unsere Wirbelsäule ihre Beweglichkeit verliert und wir mit den Jahren schrumpfen. Dennoch ist es den meisten von uns beinahe unmöglich, der Erde genügend zu vertrauen, um loszulassen und eine wirkliche feste Verbindung mit dem Boden einzugehen.